Seid Gegrüßt in der Welt der Bruderschaft der Black Dagger. Caldwell: Einwohnerzahl 7584 mal ein paar mehr mal ein paar weniger,die genaue Zahl der ansässigen Vampire konnte nicht genau ermittelt werden. Es ist eine besinnlich Stadt die unter dem Schutz der Bruderschaft steht. Nacht für Nacht streifen die Brüder durch sie Straßen, erledigen die Lesser und beschützen die Zivilisten. Selbst die Glymera spinnt ihre Intrigen und meint damit weiter zu kommen. Doch die Jugend lernt bei der Bruderschaft sich für den Kampf zu wappnen. Die Auserwählten lernen die Welt weiter kennen und die nächste Generation stellt bereits einiges an.Hast du Lust ein Teil der Bruderschaft zu werden oder einfach dein eigenes Leben in Caldwell aufzubauen, dann melde dich doch einfach bei uns. Hier haben wir nun mal wichtige Links zusammen gestellt die von Interesse sein könnten. Sieh dich in Ruhe um!







Bei Fragen und Problemen kannst du dich jederzeit an Wrath,Zsadist, Mary, Murhder oder Vishous wenden!



Die Vermisstenanzeigen sind noch sehr gefüllt! Gesucht werden :
Wen wir suchen!
Saxton & Payne
Iam & Trez
Qhuinn & Saxton
Cormia & Therese
Autumn & Tohrment
Sola & Assail
Manny& Aggy
Ehlena & Rehvenge
Phury
Bella & Nalla
Zypher & BoB
Kriegerschüler
Zwillinge von Layla
Damen fürs Iron
Free Chars sind auch gerne gesehen






Nun färbt der Herbst die Blätter in den schönsten Farben. Die Sonne geht früher unter und das Wetter ist nicht gerade sehr beständig.Doch dennoch ist es sehr schön draußen und die Romantik kann so ein wenig einziehen. Genießt das Wetter und wenn die Sonne scheint, das Gesicht ihr entgegen strecken und träumen.






#1891

RE: Anfragen für eine Partnerschaft

in Partnerschaftsanfragen 03.11.2017 10:14
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar




Gesetz zur Erfassung der Vampirpopulation

§1 Vampire ohne festen Wohnsitz, sogenannte Nomaden, sind verpflichtet, sich erfassen zu lassen.
§2 Ein Wechsel des Kontinents ist unverzüglich anzugeben.
§3 Das Verlassen des Staates ist gemeinsam mit dem voraussichtlichen Zielort unverzüglich zu melden.
§4 Zuwiderhandlungen werden mit Vernichtung gestraft.
§5 Das Gesetz tritt zum 01.01.2015 inkraft.



Obiges Gesetz trat vor über zwei Jahren inkraft - seitdem hat sich im Leben der vampirischen Nomaden einiges geändert. Nach außen hin, wurde das Gesetz so dargestellt, dass es für die Volturi notwendig ist, sich einen Überblick über die Vampirpopulation und den Aufenthaltsort der Nomaden zu verschaffen, um Verbrechen und falschen Beschuldigungen vorzubeugen, somit auch den Schutz aller zu gewährleisten. Dennoch wird gemunkelt, dass dies nicht der vorrangige Zweck ist, dieses Gesetz mehr der Machterhaltung und Kontrolle gilt. Die Nomaden sind immerhin die am Schwierigsten zu überwachende Gruppe in der Vampirwelt, da sie, im Gegensatz zu den Zirkeln keinen festen Wohnsitz besitzen. Da allerdings Länderwechsel den Volturi gemeldet werden müssen, fühlen sich die meisten von ihnen in ihrer Freiheit eingeschränkt. Um die Überwachung zu gewährleisten, wurde zudem die Zahl der Außenposten beträchtlich aufgestockt. Der Unmut der meisten Nomaden ist spürbar, dennoch ist es weitaus besser für die eigene Gesundheit, dies nicht auszudrücken. Eine Entwicklung, die den Rumänen durchaus in die Hände spielt, denn es schließen sich ihnen immer mehr Anhänger an.


Doch auch die Nomaden, die sich keinem Zirkel anschließen möchten, sondern lieber frei sein wollen, ohne von anderen abhängig zu sein, wollen, diese Gesetze nicht länger akzeptieren, diese Diktatur, die von den Volturi mittlerweile aufgebaut wird. Dank moderner Kommunikationsmittel fällt es ihnen leichter im gegenseitigen Kontakt zu bleiben. Die Federführende, Alexia Sinclair, hält sich hauptsächlich in den Vereinigten Staaten von Amerika auf, wo auch bereits die Vorbereitungen für ein gemeinsames Treffen zur Beratung laufen. Natürlich muss alles unter dem Deckmantel der Verschwiegenheit vonstatten gehen, ehe die Volturi auf die "Resistance", wie sich die Gruppe selbst nennt, aufmerksam wird.


11 Jahre sind seit der Geburt Renesmees und der darauffolgenden Konfrontation mit den Volturi vergangen. Die Halbvampirin ist mittlerweile eine erwachsene Frau und genießt vor allem in La Push große Beliebtheit. Nachdem die Cullens vor wenigen Monaten nach Alaska zu den Denalis gezogen sind, da es mittlerweile auffiel, dass sie nicht alterten, haben sich Edward und Isabella gemeinsam mit ihrer Tochter in ihr Häuschen im Wald zurückgezogen, damit sich Renesmee und Jacob nicht voneinander trennen mussten. Andernfalls hätte man Jacob vor die Wahl gestellt, sich für sein Rudel oder seine Prägung zu entscheiden, was alle Parteien vermeiden wollten. Sonst läuft das Leben in LaPush in geregelten Bahnen, auch wenn Sam und Emily mittlerweile geheiratet haben.


Zum Forum

nach oben springen

#1892

RE: Anfragen für eine Partnerschaft

in Partnerschaftsanfragen 03.11.2017 10:22
von Mary • 2.471 Beiträge | 39331 Punkte

erledigt...

nach oben springen

#1893

RE: Anfragen für eine Partnerschaft

in Partnerschaftsanfragen 04.11.2017 09:43
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Partnerschaftsanfrage

Hallo liebes Forum Team. Wir sind ein neues the Originals und Vampire Diaries Forum und möchten gerne eine Partnerschaft mit euch eingehen




Unsere Story


Wir schreiben das Jahr 2027. Schon seit einiger Zeit verschwinden hier und da immer wieder Menschen. Die Entführungen scheinen wahllos zu erfolgen. Einige der Menschen tauchen vollkommen desorientiert wieder auf. Andere bleiben verschwunden. Und trotzdem gibt es eine Gemeinsamkeit unter den Leuten, die verschwunden bleiben. Sie alle gehören den übernatürlichen Rassen an.



New Orleans


Ohne das die meisten Menschen es ahnen hat sich diese Stadt in den letzten Jahren zur Zufluchtsstätte der übernatürlichen Rassen entwickelt. Hexen, Vampire und Werwölfe haben einen Friedensabkommen geschlossen. Wenn auch ein sehr instabiles. Doch die Gefahr, die von einer Unbekannten Organisation ausgeht ist für alle Rassen eine Bedrohung. Die Fraktion der Vampire wird gemeinsam von Marcel und den Mikaelsons angeführt. Davina führt die Hexen an. Die Werwölfe werden von ihrem neuen Alpha angeführt.


Die Mikaelsons


Als das Verschwinden der Vampire, Hexen und Werwölfe begann, betraf es die Mikaelsons noch nicht. Kol, Rebekah, Klaus und Elijah trugen je einen Teil von Inadu in sich. Vor 2 Jahren schafften es Hope und Freya gemeinsam Inadu endgültig zu besiegen und die Familie endlich wieder nach 15 Jahren zu vereinen. Die Familie hätte nicht glücklicher sein können. Leider währte dieses Glück nur kurz. Hayleys neuer Lebensgefährte, war nicht annähernd so ahnunglos was die übernatürlichen Wesen anging, wie er vorgab. Sein Ziel war es in die Nähe von Rebekah zu kommen, um sie töten zu können. Und mit ihr ihre ganze Blutlinie. Hayley, die von einem Hinterhalt auf Rebekah erfuhr, schaffte es zwar, das Leben ihrer Freundin zu retten. Aber sie selber wurde getötet. Dieser Verlust war ein schwerer Schlag für die Familie. Besonders für Hope. Aber dieser Schicksals Schlag öffnete den Mikaelsons die Augen, was um sie herum vorging. Sie versuchten alleine die Organisation zu vernichten. Aber sie mussten einsehen, dass sie alleine nicht dazu im Stande waren. Als Hope begann Pläne zu schmieden um ihre Mutter ins Leben zurück zu holen ließ Klaus Freya (vorübergehend) Hopes Kräfte blockieren.


The Salvatore Boarding School For The Young & Gifted


Mystic Falls ist nicht mehr länger sicher für jene, die keine Menschen sind.Die Organisation hat dort besonders hart zugeschlagen. Auch wenn es Caroline und all den Lehrern möglich gewesen war die Meisten der Schüler zu beschützen, wurde das Risiko für die Kinder schließlich zu groß und mit Klaus Hilfe verlegte sie die Schule nach New Orleans. Die Schule befindet sich innerhalb von New Orleans. Allerdings am äußeren Stadtrand.


Liebe Grüße das Team von The Upcoming War


Antwort auf Partnerschaftsanfrage:
http://theupcomingwar.xobor.de/f20-Besta...tnerschaft.html
Gesuche:
http://theupcomingwar.xobor.de/f12-Vermisste-Personen.html

Wie wird es nun weiter gehen, da Hayley wieder lebt?

Wie ist es für die Schüler, nachdem sie Mystic Falls verlassen mussten? Werden sie eines Tages zurück können?

Ist es den Menschen gelungen die übernatürlichen Rassen in ihre Schranken zu verweisen?

nach oben springen

#1894

RE: Anfragen für eine Partnerschaft

in Partnerschaftsanfragen 04.11.2017 10:01
von Mary • 2.471 Beiträge | 39331 Punkte

erledigt--

nach oben springen

#1895

RE: Anfragen für eine Partnerschaft

in Partnerschaftsanfragen 17.11.2017 17:15
von Once Upon A Story Team
avatar

Partnerschaftsanfrage
Das Once Upon A Story startet in eine neue Runde!
 
Once Upon a Time ...
 
Es ist geschafft! Der Fluch, der die Einwohner Storybrookes in der Stadt gefangen hielt und ihnen ihre Erinnerungen an ihr Leben als Märchenfiguren stahl ist gebrochen.
 
Aber kaum ist dieses Problem gelöst, stellt sich Emma Swan und ihrer Familie ein neues Hindernis in den Weg.
Um einen Seelensauger aus der Stadt zu verbannen, schicken sie ihn durch ein Portal zurück in den Zauberwald, wodurch allerdings Emma und Mary Margaret mitgerissen werden. Nachdem sie mit Cora und Hook aus dem Zauberwald zurückgekehrt sind, reisen die Retterin, Henry und Mr. Gold nach New York, wo sie Golds Sohn unter dem Namen Neal Cassidy finden, der sich zugleich als Henrys Vater herausstellt.
 

 
Neal reist mit ihnen zurück nach Storybrooke, jedoch folgt ihm seine Geliebte, Tamara, die mehr im Sinn hat, als Zeit mit ihrem Verlobten zu verbringen.
Zusammen mit einem Mann namens Greg Mendell versucht sie, die Magie und somit ganz Storybrooke auszulöschen, bis sie aber auf etwas viel wichtigeres stoßen: Henry soll der Junge sein, den ihre „Vorgesetzten“ für etwas benötigen, das selbst vor ihnen geheim gehalten wurde.
Kurzerhand entführen sie den Jungen und bringen ihn an einen Ort namens Neverland.
 

 
Dort stellt sich heraus, dass Henry das Herz des am Innigsten Glaubenden besitzt und Pan dieses braucht, um sich am Leben erhalten zu können.
Mit Hooks Hilfe verlassen die Charmings, Regina und Mr. Gold Storybrooke, um Henry zurückzuholen. Als es ihnen gelingt, schafft Pan es aber, sich heimlich auf die Jolly Roger zu schmuggeln und mit in die reale Welt zu reisen. Nun schmiedet er seine Pläne, wie er doch noch an Henrys Herz kommen und die Stadt erneut verfluchen kann.
 
Werden die Bewohner Storybrookes es rechtzeitig schaffen, Pan aufzuhalten oder wird ihnen ihr Happy End noch immer verwehrt bleiben?
 

 
Short Facts:
- Forum zur Serie Once Upon A Time
- Setzen ab Mitte der 3. Staffel an
- Ortstrennung
- FSK 18
 
Wichtige Links:
Storyline

nach oben springen

#1896

RE: Anfragen für eine Partnerschaft

in Partnerschaftsanfragen 17.11.2017 17:37
von Mary • 2.471 Beiträge | 39331 Punkte

erledigt--

nach oben springen

#1897

RE: Anfragen für eine Partnerschaft

in Partnerschaftsanfragen 29.11.2017 15:59
von a-touch-of-destiny
avatar


Liebes Foren-Team,
wir sind auf Euer Forum aufmerksam geworden und würden sehr gerne eine Partnerschaft mit Euch eingehen.

Wir sind ein FSK-18 Fantasy Forum was sich an keiner bestimmten Serie/Buchreihe anlehnt.
Und mit wenigen Worten möchten wir euch vorerst unser Forum vorstellen, damit ihr euch ein Grobes Bild von uns machen könnt, versteht sich !

Um den Inselstaat im Pazifik, auf Welchem sich eine Vielzahl von wundersamen Wesen sammeln, reihen sich Legenden und Fabeln aneinander, wie sonst nirgends auf der Welt, ja darauf befinden wir uns gerade. Im verwunschenen Neuseeland, kann jedes Wesen - von dem die Menschheit zu Träumen wagt - existieren, denn was keiner weiß, alle fantastischen Geschichten sind wahr!
Ein Hauch von Schicksal scheint die Insel zu umgeben, denn es zieht sie alle her, die fremden Wesen der Dimensionen und wo sie sich zu Haufen scharen, gibt es natürlich auch Konflikte. So dauerte es nicht lange, bis es eskalierte und jemand Mächtiges etwas Mächtiges in die Finger bekam, ein Artefakt, dass niemals wieder in die Hände eines Lebenden hätte geraten dürfen. Einem Mondkind der Elfen, welches dem Wahnsinn anheim gefallen war, fiel doch tatsächlich die Büchse der Pandora in die Hände und dieser öffnete sie, entgegen aller Risiken und Gefahren, um die Welt ins Chaos zu stürzen und dunklen Wesen Tür und Tor zu öffnen. Aus der Büchse entwichen alle Laster, Untugenden, Wesen und mystische, böse Kreaturen, die in ihr gefangen waren. Von diesem Zeitpunkt an, eroberte erneut das Schlechte die Welt, Dinge entkamen der Büchse, die niemand jemals zu Gesicht bekommen sollte, doch - als einzig Positives - entwich ihr ebenso die Hoffnung, das alles zu überstehen. Das ist nun das zweite Mal, dass die Büchse der Pandora je' gesehen und geöffnet wurde, niemand weiß wo sie sich momentan befindet, in wessen Besitz sie ist, oder ob sie nur wieder auf der Suche nach einer schwachen Seele ist, die wahnsinnig genug wäre sie zu öffnen.
Zwischen all' den üblichen Konflikten zwischen Vampiren, Werwölfen, Jägern und Hexen, sucht die Welt und besonders Neuseeland erneut das Böse heim. Mehr denn je ist Zusammenhalt das oberste Gebot der Stunde. Jeder von uns trägt Licht und Schatten in sich, welche Seite wirst du für deine Taten wählen?


So wir hoffen unser kleiner Einblick in unsere Welt hat euch gefallen und ihr nehmt euch die Zeit uns eine Antwort zu schicken !
Bis dahin sagen wir, bis bald !


• Bestätigung einer Anfrage •
• Absage einer Anfrage •

nach oben springen

#1898

RE: Anfragen für eine Partnerschaft

in Partnerschaftsanfragen 29.11.2017 16:01
von Zsadist • 5.119 Beiträge | 66556 Punkte

--erledigt

nach oben springen

#1899

RE: Anfragen für eine Partnerschaft

in Partnerschaftsanfragen 07.12.2017 16:35
von Daryl Dixon
avatar


1
2
3
 
[url=http://theworldhaschanged.forumieren.de/]
[img]https://i62.servimg.com/u/f62/19/73/04/01/button10.jpg[/img]
[/url]
 

nach oben springen

#1900

RE: Anfragen für eine Partnerschaft

in Partnerschaftsanfragen 07.12.2017 16:36
von Zsadist • 5.119 Beiträge | 66556 Punkte

--erledigt

nach oben springen

#1901

RE: Anfragen für eine Partnerschaft

in Partnerschaftsanfragen 13.12.2017 21:02
von Lagertha
avatar

Seid gegrüßt meine freundlichen Nachbarn!

Wir würden uns sehr über eine Partnerschaft freuen. Leider habe ich das Salz und Brot vergessen.... ABER!!! Ich habe Met!

Wir sind ein Rollenspielforum, das auf der kanadisch-irischen Serie Vikings basiert und wir spielen ab dem Beginn der 4. Staffel. Horik und Borg sind tot, Ragnar hat sich zum König ausrufen lassen und strebt nach der Eroberung neuer Länder. Da es nicht nur in der Serie rau zugeht, sondern allgemein zu Zeiten der Wikinger, liegt unser Rating bei 18 Jahren. Neben den bekannten Seriencharakteren freuen wir uns auch über eigene, freie Charaktere.

Mit freundlichen Grüßen aus dem hohen Norden, wünscht euch das Team von Vikings



Unser Link zum Forum: http://vikings-rpg.xobor.de

nach oben springen

#1902

RE: Anfragen für eine Partnerschaft

in Partnerschaftsanfragen 13.12.2017 21:20
von Mary • 2.471 Beiträge | 39331 Punkte

erledigt...

nach oben springen

#1903

RE: Anfragen für eine Partnerschaft

in Partnerschaftsanfragen 28.12.2017 11:26
von AIG
avatar




"Once more into the fray, into the last good fight I'll ever know. Live and die on this day, live and die on this day."

Stell dir vor, die Welt in der du lebst ist nicht mehr die, die du bisher kanntest.
Stell dir vor das du jede Nacht und jeden Tag in Angst leben musst und du nicht weißt ob du je wieder Schlaf finden wirst weil dich das Röcheln der Untoten wach hält und du Angst hast das dein in der Brust wild hämmerndes Herz die Zombies anlocken könnte. Versteckst du dich in der Hoffnung das du in Sicherheit bist? Oder bist du mutig genug um auf der Suche nach einem neuen "Zuhause" - wenn man es denn so nennen kann - dein Leben zu riskieren wenn du durch die verlassenen Straßen von Atlanta wanderst. Hungrig. Durstig. Verzweifelt.
Stell dir vor das alle die du bisher kanntest, entweder tot, verschwunden oder zu diesen ... Dingern geworden sind. Das Traurige daran ist, dass du es dir nicht vorstellen musst, denn es ist vor genau einem Jahr zur Realität geworden. Wieso ist das so? Nun, dass kann uns niemand beantworten. Liegt dieses Virus in der Luft und ist es die Natur die sich die Erde zurückholt? Oder ist es die Dummheit der Menschen die besser nicht experimentiert hätten und so ein Virus geschaffen haben das alle in Untote, nach Fleisch lechzende Monster verwandelt hat? Vermutlich werden wir es nie erfahren..

Was wir aber wissen ist, dass wir überleben müssen. Entweder alleine oder in einer Gruppe. Bist du mutig genug um deinen Weg zu finden? Und dir ein neues Leben in einer neuen Welt aufzubauen? Lass es uns gemeinsam herausfinden. Willkommen im zombieverseuchten Atlanta.

#Wir sind ein FSK 16 Free-Zombie Forum
#Wir spielen ein Jahr nach dem Ausbruch
#Noch gibt es bei uns keine Gruppen, diese werden jedoch nach und nach erstellt
#Wir spielen in Atlanta
#Wir freuen uns auf deine Idee und deinen Charakter!


Trau dich -> http://all-is-gone.xobor.de/

nach oben springen

#1904

RE: Anfragen für eine Partnerschaft

in Partnerschaftsanfragen 28.12.2017 11:26
von Zsadist • 5.119 Beiträge | 66556 Punkte

---erledigt

nach oben springen

#1905

RE: Anfragen für eine Partnerschaft

in Partnerschaftsanfragen 28.12.2017 23:21
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



Liebes Team,
Wir möchten uns bei euch vorstellen. Es handelt sich bei uns um ein neues Harry Potter RPG. Gerne möchten wir eine Partnerschaft mit euch eingehen. Anbei findet ihr ein paar Informationen zu unserem Forum.






Vor ungefähr 1000 Jahren gründeten die Zauberer Godric Gryffindor, Salazar Slytherin, Helga Hufflepuff und Rowena Ravenclaw die Zauberschule Hogwarts. Bis heute ist diese Schule die größte und bekannteste Zauberschule wo jeder Zauberlehrling ein großer Magier werden kann. Ihre Namen bilden heute die Häuser in Hogwarts wo jeder Zauberschüler eingeteilt wird und welche in dieser Zeit deren Familie bildet.



Inzwischen sind viele Jahre vergangen und für den bekannten Zauberschüler Harry Potter und seine Freunde, sowie Mitschüler bricht das 7. Jahr an. Viele Abenteuer haben alle schon an Hogwarts erlebt und es geht weiter, denn es ist nicht klar wem man noch trauen kann. Wer ist Freund und wer ist der Feind. Voldemort gewinnt weiter an Macht und ihn zu besiegen ist fast unmöglich. Nun ist es an der Zeit zu erfahren wie es weiter geht.

Fakten:
* Harry Potter RPG FSK 16
* Wir spielen ab dem 7. Jahr an Hogwarts
* Gespielt wird nach dem Prinzip der Ortstrennung
* Freecharakter auch gerne gesehen

Rise above the Moon

nach oben springen

Hier gehts zur RPG Topliste Blackbeards-Toplist Vampires Toplist
Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Chloe
Besucherzähler
Heute waren 43 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 850 Themen und 34676 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de