Storytime
Seid Gegrüßt in der Welt der Bruderschaft der Black Dagger. Caldwell: Einwohnerzahl 7584 mal ein paar mehr mal ein paar weniger,die genaue Zahl der ansässigen Vampire konnte nicht genau ermittelt werden. Es ist eine besinnlich Stadt die unter dem Schutz der Bruderschaft steht. Nacht für Nacht streifen die Brüder durch sie Straßen, erledigen die Lesser und beschützen die Zivilisten. Selbst die Glymera spinnt ihre Intrigen und meint damit weiter zu kommen. Doch die Jugend lernt bei der Bruderschaft sich für den Kampf zu wappnen. Die Auserwählten lernen die Welt weiter kennen und die nächste Generation stellt bereits einiges an.Hast du Lust ein Teil der Bruderschaft zu werden oder einfach dein eigenes Leben in Caldwell aufzubauen, dann melde dich doch einfach bei uns,unten ist eine Box für Euch oder schreibt doch gleich bei Interesse.




Team
Fahndung
Natürlich werden hier noch einige Buchchara gesucht.
Blay & Manny
Ehlena & Rehv
Qhuinn & Saxton
Sola & Assasil
Trez &iAm
Bella & Nalla
Beth & Cormia
Autumn & Thorment
Butch & Marissa
Phury & Cormia
Payne & Aggy
Natürlich nehmen wir auch sehr gerne Free Charas an, also traut euch und füllt unsere Reihen.
WettervorhersageSommer.. die Tage werden immer länger und immer heißer. Doch das heißt noch lange nicht das unsere Krieger untätig sind, den die Krieger müssen weiterhin Nacht für Nacht auf Streife.

#1996

RE: Anfragen für eine Partnerschaft

in Partnerschaftsanfragen 02.09.2018 15:41
von Zsadist • 5.987 Beiträge | 83941 Punkte

--erledigt

nach oben springen

#1997

RE: Anfragen für eine Partnerschaft

in Partnerschaftsanfragen 02.09.2018 17:09
von Ash
avatar





Unsere Story

Verborgen in den Schatten und dem Rauch der Brände, die durch die Schlachten entfacht wurden, stehen Engel und Dämonen selbst nach Jahrhunderten des Kriegs noch immer der Zwietracht. Nach Luzifers Fall, bei dem er seine Töchter aus dem Reich der Engel stahl, begannen noch mehr Engel, sich gegen die strengen Regeln aufzulehnen und dem ehemaligen Erzengel zu folgen. Denn sie wussten, in der Hölle, seinem neuen Reich, in der er gestürzt und verband worden war, wären sie Willkommen, als seine Untertarnen. Aus den gefallenen Engel entstanden die ranghöchsten Dämonen, wie zum Beispiel Lilith, der erste Engel, der freiwillig fiel. Sie gilt seit dem als eine von Luzifers engsten Vertrauten und Beraterinnen und hat bei der Ausbildung seiner Töchter eine wichtige Rolle gespielt. So nahm sie auch Amon als Ziehsohn auf, zeigte dem Mischling, wie man in der Hölle überlebte, und brachte auch ihm alles Wichtige bei, sodass er eines Tages an der Seite der Dämonen gegen die Engel kämpfen könnte.
Währenddessen formte der Teufel einen Engel, den einzigen Todesengel. Um Nivramie zu formen, nutzte er seine letzte himmlische Macht. Sie würde neben seinen Töchtern die perfekte Waffe sein und sich in den Himmel schmuggeln, um dort für ihn Informationen zu sammeln, getarnt als echter Engel. Denn bisher merkte noch niemand, dass sich im Himmel ein Verräter befindet.

Währenddessen genießt die Höllenprinzessin Ash ihr Leben in vollen Zügen. Aus Langeweile erschuf sie die Vampire, zettelte ein paar Kriege an, brachte Chaos und Zerstörung über Himmel, Hölle und die Menschenwelt. Um dem Einhalt zu gebieten, verschaffte Luzifer ihr einen Verlobten, Vasic, einer der begabtesten „Jung-“Dämonen seiner Streitmacht. Doch noch ist unklar, ob dieser Dämon die rebellische Prinzessin bändigen kann oder ob sie ihn vertreiben wird. Mit ihrer kleinen Schwester Aviegea hingegen geht sie etwas sanfter um. Die beiden können zwar wie Feuer und Wasser sein, sich heftig streiten und damit die Welt zum Beben bringen, doch kommt es hart auf hart würden sie sich nie im Stich lassen.
Und während all dieser Geschehnisse sticht eines besonders hervor. Das Höllentor hat wieder einmal wie alle 500 Jahre den Standort gewechselt und befindet sich nun in L.A. direkt beim Eingang zum himmlischen Reich. Ein Wink des Schicksals, endlich diesen Krieg zu beenden? Wie werden die Menschen die Verwüstung ertragen, die diese Schlachten über sie bringen? Wird die geheime Welt der Übernatürlichen den Sterblichen endlich offenbart? Und all das passiert, während Luzifer sich nun eine Auszeit nimmt, wodurch die Seinen und sein Reich verwundbarer und angreifbarer sind. Wird Ash, die zu dieser Zeit das Kommando übernimmt, Erfolg haben und schützen können, was man ihr anvertraut? Oder überrenen die Engel die Hölle und vernichten diese ein für alle Mal mit all seinen Bewohnern? Eines ist sicher: Die gesamte Oberschicht der Dämonen wird nicht zulassen, dass Ash versagt und ihr und ihrem Verlobten mit Rat und Tat zur Seite stehen, damit nichts passiert. Und vielleicht geschieht ein Wunder und die junge Rebellin schafft das, was ihr Vater seit Jahren versucht: Den Himmel erobern und die Macht an sich reißen... {tbs...}



Und damit stellen wir uns höflich vor! Wir sind noch ziemlich frisch, haben erst kürzlich eröffnet und hoffen auf Unterstützung durch tolle Foren wie Ihr eins seid!
Amon & Ash werden sich sehr über eine Antwort von euch freuen!

Liebe Grüße, Das Team von Dust an Shadows


Eure Antworten

Unsere Wesen

Unsere Listen

nach oben springen

#1998

RE: Anfragen für eine Partnerschaft

in Partnerschaftsanfragen 02.09.2018 17:40
von Zsadist • 5.987 Beiträge | 83941 Punkte

--erledigt

nach oben springen

#1999

RE: Anfragen für eine Partnerschaft

in Partnerschaftsanfragen 06.09.2018 23:19
von King of the Ocean
avatar

Partnerschaftsanfrage aus entfernter Welt



Wir, das Team von dem Foren-RPG "King of the Ocean" würden sehr gerne hiermit eine Partnerschaft mit euch anfragen.
Dazu wollen wir euch natürlich auch einen Einblick in unsere Seite und unser RPG geben. :)


Anime | One Piece | Ohne Altersgrenze | Romanstil | ohne Probezeit | Ortstrennung | Original-Charaktere


Unsere Story

"Ihr wollt meinen Schatz? Den könnt ihr haben! Sucht ihn doch! Irgendwo habe ich den größten Schatz der Welt versteckt!" Mit diesem Satz von dem legendären Piratenkönig Gol D. Roger brach das legendäre Piratenzeitalter an. Hunderte, wenn nicht sogar tausende neue Menschen zogen los um den Weg der Piraterie zu beschreiten und eines Tages den geheimnisvollen und einzigartigen Schatz von Gol D. Roger, dem verstorbenen Piratenkönig, zu finden und selber den Thron zu besteigen.
Einer von ihnen, Monkey D. Ruffy, hat sich vor über zwei Jahren auf den Weg gemacht und eine berühmte Crew, die Strohhutpiraten, zusammengestellt aus einem Haufen verschiedener und einzigartigen Personen. Nachdem sie voneinander getrennt wurden auf dem Sabaody Archipel haben sie sich nach einem zweijährigen Training wieder zusammengefunden und sind erneut in See gestochen.
Tapfer haben sie die Fischmenscheninsel bewältigt und sind nun wieder in der Neuen Welt. Ab da übernehmen wir unsere eigene Story und orientieren uns nur sehr grob an dem Animeverlauf, wollen hauptsächlich unsere eigene Geschichte schreiben. Auch einige Tote haben wir wieder ins Reich der Leben geholt, natürlich nur mit glaubhaften Hintergrundgeschichten.

Doch gegen die Piraten bleibt die Marine natürlich auch nicht untätig und sieht nur zu. Nein. Seit dem Krieg auf Marine Ford haben sie ihr Marinehauptquartier in der Neuen Welt, geleitet von dem neuen Großadmiral Sakazuki, und herrschen nun mit eisiger und harter Hand über die Meere. Neue Soldaten, neue Vizeadmiräle und neue Admiräle, eine neue Schicht der Stärksten hat sich gebildet und dies lassen sie die Welt auch spüren indem sie härter gegen Gesetzesbrecher vorgehen. Die Absolute Gerechtigkeit ist nun ihr Leitfaden, sie wollen um jeden Preis die wegsperren oder exekutieren die das Gesetz nicht achten und die Regeln brechen. Um jeden Preis bedeutet allerdings auch dass Zivilisten dabei zu Schaden kommen können. Ob das alle in der Marine wohl so gut finden?

Aber gegen die Marine und gegen die Weltregierung hat sich noch eine weitere Seite gebildet: Die Revolutionäre. Angeführt von dem meist gesuchtesten Mann der Welt, Monkey D. Dragon, entwickeln sie stets neue Pläne um die Weltregierung zu stürzen. Was wohl dahinter steckt? Welche Absichten verfolgen sie dabei, wieso wollen sie um jeden Preis die Weltregierung stürzen? Sind Dragons Absichten wirklich so edel wie sie erscheinen? Oder verfolgt er noch weitere Pläne?

Welcher Seite wirst du dich nun anschließen? Wirst du dich einer Piratenbande anschließen und in Kauf nehmen von der Marine verfolgt zu werden, dafür aber die Freiheit auf dem Meer genießen? Wirst du ein tapferer Soldat, welcher für die Gerechtigkeit kämpft und dabei sogar sein Leben lassen würde? Ein Revolutionär vielleicht, welcher sich rebellisch und mutig gegen das System der Weltregierung auflehnt? Oder doch lieber ein Kopfgeldjäger, Reisender etc.?




Unsere Links

Unser Forum | Unsere Regeln | Partner

nach oben springen

#2000

RE: Anfragen für eine Partnerschaft

in Partnerschaftsanfragen 07.09.2018 06:13
von Zsadist • 5.987 Beiträge | 83941 Punkte

--erledigt

nach oben springen

#2001

RE: Anfragen für eine Partnerschaft

in Partnerschaftsanfragen 09.09.2018 20:10
von Marauders RPG
avatar



● MARAUDERS RPG ●
i solemnly swear that i am up to no good



In den 1970ern war Lord Voldemorts Macht zum aller ersten Mal an seinen Höhepunkt gelangt. Diese Zeit war die Zeit des ersten großen Krieg und wird seither als brutalste, gefürchteste und blutigste Zeit in Erinnerung gehalten..Die Anhänger Voldemorts, oder auch als Todesser bezeichnet, folterten und töteten viele Muggel und Muggelstämmige nur aus einer Laune heraus. Ebenso standen viele unter dem Imperius Fluch und somit war es später schwer zu sagen, wer Voldemort wirklich folgte oder wer unter dem Einfluss des Fluches stand. So kam es schließlich auch dazu, dass viele sogar unschuldig nach Askaban gelangten.

Erst 1981, als Voldemort sich aufmachte um Harry zu töten und dabei Lily und James ebenfalls den Tod fanden, endete diese Schreckensherrschaft. Ab diesen Punkt beginnt die Geschichte die vermeintlich jeder von uns kennt. Harry wird als Baby vor dem Haus der Dursleys abgelegt, mit lediglich einem Brief welches erklärte wieso sich Harry von fortan bei ihnen befinden würde. Er wuchs auf, stellte sich vielen Herausforderungen mit seinen Freunden und am Ende stellte er sich sogar Voldemort persönlich. Doch, dass ist nicht die Zeit auf die wir uns konzentrieren werden. Unsere Geschichte beginnt vor Harrys Geburt.




1977. James, Sirius, Remus, Peter und viele andere Schüler der Hogwartsschule für Hexerei und Zauberei treten zu einem neuen Schuljahr an. Für einige wird es das letzte und für andere wiederrum das 1te sein. Doch eines haben sie alle gemeinsam, die Gewissheit darüber dass der große Krieg ihn allen unweigerlich bevorsteht. Zwar schützt sie die Schulmauer noch vor den fatalen Auswirkungen des Krieges, doch sie wussten das sich alles schnell ändern konnte.

Denn Voldemort gewinnt immer mehr an Macht, und auch an Personen die seinen Überzeugungen der Reinblütigkeit teilen und sich ihm angeschlossen haben um alle, die in ihren Augen nicht würdig waren kaltblütig auszulöschen. Sogar dunkle Schattenwesen wie Werwölfe, Vampire und sogar Askabans Dementoren haben sich ihm angeschlossen. Immer mehr Meldungen über Morde an Mugglefamilien und Muggelstämmigen folgten. Menschen die plötzlich verschwinden. Die Folgen sind verherrend und das Zaubereiministerium steht teilweise sogar ebenfalls unter seiner Kontrolle. Es muss sich schnell was ändern, andernfalls waren sie alle dem Untergang geweiht.

Während sich die Marauderes und die anderen Siebklässler besonders in Verteidigung gegen die dunklen Künste , gegen den Krieg wappnen, sitzt der Schulleiter Albus Dumbledore nicht untätig herum. Er hat eine geheime Organisation ins Leben gerufen welcher sich alle Personen anschließen können, die bereit waren alles zu tun um die Schreckensherrschaft Voldemorts ein Ende zu setzen. Diese Organisation trägt den Namen - Der Orden des Phönix - und gibt all jenen Hoffnung die die Welt vor Voldemorts Herrschaft bewahren wollen.

Es sind düstere Zeiten, dass lässt sich nicht leugnen. Wer wird sich am Ende alles auf dem Schlachtfeld gegenüber stehen? Jene die sich einst als Freunde bezeichnet haben, die eventuell unter dem Einfluss des Imperius Fluchs stehen oder schlimmer, jene die wirklich da sein wollten? Traut euch! Wählt eine Seite und schließt euch uns an und bis dahin.

Missetat begannen!

- Wir sind ein neues Forum, dass sich in der Zeit der "Rumtreiber" abspielt und suchen hiermit noch nach netten Leuten in der Nachbarschaft, die bereit für einen kleinen Treueschwur sind. Damit wir es euch leichter machen für eine Antwort auf unserer Anfrage haben wir hier die Links für euch! - ♥

Die Links:

ANTWORT AUF UNSERE ANFRAGEDAS MARAUDERS FORUM

nach oben springen

#2002

RE: Anfragen für eine Partnerschaft

in Partnerschaftsanfragen 09.09.2018 20:42
von Mary • 2.967 Beiträge | 49051 Punkte

erledigt---

nach oben springen

#2003

RE: Anfragen für eine Partnerschaft

in Partnerschaftsanfragen 10.09.2018 20:10
von Thornton Caldeyr
avatar

Hallo liebes Team!

Wir suchen den Kontakt zu anderen Gleichgesinnten um eine Partnerschaft aufzubauen!
Weiter unten stellen wir uns kurz vor.

Liebe Grüße
Thornton Caldeyr
Dead by Daylight

---------------------------------------------------
Dead by Daylight
---------------------------------------------------

Horror//Romance//Friendship//FSK18//Dead by Daylight

Das Forum befindet sich noch im Aufbau, aber unsere Killer und Überlebenden sind unter der Aufsicht der Entität schon gegeneinander angetreten.

Worum geht es genau?

Überlebender: Umgeben von kalter Finsternis und dem Wahnsinn, der in den Schatten lauert - ohne jegliche Erinnerung daran wie du hierher gekommen bist und ohne Plan um wieder von ihr zu verschwinden - versuchst du dich nicht selbst zu verlieren. Die einzige Hoffnung: Andere Überlebende, das schützende Licht des Lagerfeuers und die Hoffnung die nächste Runde - das Ritual - zu überstehen.
Zusammenarbeit bestimmt ob ihr gewinnt oder verliert, denn nur in Kombination eurer eigenen Skills wird es euch gelingen den Jäger abzuschütteln und zu überlisten.

Killer: Die geschundenen Seelen - auch als Killer bezeichnet - verfolgen nur ein Ziel um die Entität und ihren Blutdurst zu stillen. Sie töten und jagen.
Jeder von ihnen besitzt eine eigene, individuelle Fähigkeit, mit der er versucht die Überlebenden

Entität: Ein übernatürliches, fremdes Wesen in einer verlorenen, düsteren Dimension. Eine immer gegenwärtige Präsenz, der es nach menschlichen Opfern giert. Deshalb nutzt sie eine Hetzjagd - ein Ritual - um ihren Hunger zu stillen.

Was dich erwartet?
~ eine vielseitige Truppe mit vielen Unterforen zum playen und unterhalten
~ bei Problemen wirst du auf viele offene Ohren stoßen
~ leichter Einstieg in die Gruppe

Was wir suchen?
~ Player die aktiv spielen, ganz gleich ob als Überlebender oder Killer
~ lebendige, glaubwürdige Charaktere die sich im Laufe der Zeit durch ihre Erfahrungen entwickeln

Du hast Interesse?
Wir freuen uns dich in den Nebeln begrüßen zu dürfen.

nach oben springen

#2004

RE: Anfragen für eine Partnerschaft

in Partnerschaftsanfragen 10.09.2018 20:28
von Zsadist • 5.987 Beiträge | 83941 Punkte

--erledigt

nach oben springen

#2005

RE: Anfragen für eine Partnerschaft

in Partnerschaftsanfragen 13.09.2018 15:54
von Pulse of life
avatar

Hallo liebes Team!

Wir sind ein frisches Forum und suchen den Kontakt zu anderen Gleichgesinnten um eine Partnerschaft aufzubauen!
Weiter unten stellen wir uns kurz vor.

Liebe Grüße
Pulse of life

---------------------------------------------------
Pulse of life
---------------------------------------------------

Wir schreiben das Jahr 2258.
Die Welt hat sich nach einer verhängnisvollen Naturkatastrophe fast zur Gänze verändert. Was vorher als blühendes Land bezeichnet wurde, lag nun metertief unter Wasser oder Geröll vergraben, entsprach nur noch einem Schatten seines Selbst. Die Kontinentalplatten hatten sich zu einem großen Kontinent vereint, sodass die Erde wie wir sie kennen nicht mehr existierte. Viele Menschen starben in den Fluten, Erdrutschen, Feuern und an Krankheiten, Verletzungen und Infektionen aufgrund der fehlenden Versorgung. Die Meisten hatten nicht einmal geglaubt, dass die Menschheit bestehen bleiben könnte, geschweige denn sich überhaupt noch einmal aus dem Stand des Mittelalters, in welchen sie unweigerlich hineinversetzt wurde, erheben konnte.
Dieser grauenhafte Schicksalsschlag sollte als „der Fall“ in die Geschichtsschreibung eingehen.
Dank der Anpassungsfähigkeit haben die Menschen in den wohl dunkelsten Zeiten die Kraft sich erneut aufzuraffen und konnten so dem drohenden Aussterben entgehen.
Jetzt im Jahre 2258 würde sich wohl kaum einer mehr vorstellen können, wie es damals hätte sein müssen. Technik war zu einem großen Thema geworden, wobei die Wissenschaftler in den Jahren Glanzleistungen vollbrachten: Schwebebahnen mit einer Geschwindigkeit, die früher undenkbar gewesen wäre medizinische und kosmetische Implantate, mit KI bestückten Roboter - all dies und was früher einem Science-Fiction Fan das Herz hatte höher schlagen lassen war zur Realität geworden. Alle vernetzt mit dem EYE.
Ein Absturz dieser Technologie würde unweigerlich zu Anarchie führen.
Allerdings spielt neben der Technik noch ein weiteres Thema eine sehr große Rolle.
Religion war nach dem Fall eine sehr große Stütze für den Großteil der Menschheit gewesen und so sollte es auch bleiben.



Die Regierung setzt sich aus dem Konsulat der höchsten Kirchenoberhäupter zusammen - auch genannt als "die hohen Sechs"-, die meist vom Volk gewählt werden konnten um mit eiserner Faust die Regeln der neuen Kirche durchzusetzen. Was die breite Bevölkerung nicht weiß: das EYE dient nicht nur für die Kommunikation zwischen Menschen und der Technik, sondern ist die förmliche Überwachung schlechthin.
Nichts entgeht den hohen Sechs.
Unwissend leben die Menschen ihr Leben, kümmern sich nicht darum, dennoch darauf bedacht nicht aufzufallen und in eine der Gefängniskolonien auf den Mond geschickt zu werden.
Wie immer bei einem totalen Staat, ob nun offiziell oder inoffiziell, gibt Leute, die sich nicht mit einem angenehmen Leben in totaler Überwachung zufrieden geben. Sie wollen Freiheit und versuchen der Öffentlichkeit bewusst machen, in was für einem Konstrukt aus Lügen und Illusionen sie ihr Dasein fristen. Leider gestaltet sich dies eher schwierig, werden die Mitglieder der Gruppe als Terroristen beschimpft und von der Gesellschaft verstoßen.
Ihr Name: Nostrum Vox.


Annahme und Ablehnung

nach oben springen

#2006

RE: Anfragen für eine Partnerschaft

in Partnerschaftsanfragen 13.09.2018 15:59
von Zsadist • 5.987 Beiträge | 83941 Punkte

...erledigt

nach oben springen

#2007

RE: Anfragen für eine Partnerschaft

in Partnerschaftsanfragen 17.09.2018 12:42
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



Partnerschaftsanfrage

Wir möchten uns gerne für eine Partnerschaft mit euch bewerben.

Hier senden wir euch unsere Storyline zu.

Herzlich Willkommen am St. Vladimirs, der etwas besonderen Akademie. Hier werden Dhampire und Moroi unterrichtet. Vormittags sollten alle schlafen. Dhampire, wie auch Moroi. Nicht jeder hält sich natürlich dran. Während Nachts der Unterricht beginnt. Anfangs noch normaler Unterricht. Stinklangweilig für die meisten, während sie in der zweiten Nachthälfte getrennt werden. Wo Dhampire neue Kampftechniken beigebracht bekommen, lernen Moroi den Umgang mit ihrem Fähigkeiten Erde, Feuer, Wasser und Luft. Unter ihnen leben auch Strigoi, die leider keine guten Absichten haben. Strigoi sind böse, sie fühlen nichts.
Seit dem letzten Angriff ist Ruhe auf St. Vladimir eingekehrt. Keiner ahnt welch grauen sich nicht weit von ihnen abspielt. So geht der Unterricht an der Akademie ganz normal weiter. Training und neue Techniken werden gelernt. Inzwischen ist schon eine ganze Weile vergangen und alle fühlen sich in Sicherheit. Keiner würde nun mit einem großen Angriff rechnen. Und genau das nutzen die Strigoi für sich.
Sie haben eine riesige Armee zusammen gestellt, größer als alles was man bisher erlebt hat und sie haben ein Ziel! Der Angriff auf St. Vladimir. Genau dann wo sich alle in Sicherheit fühlen greift die riesige Strigoi Armee an. Ein großer Kampf um Leben und Tod beginnt, doch wie sollen die Schüler der Akademie all diese Strigois besiegen? Haben sie eine Chance gegen die mächtige Armee und wird Rose einen Weg finden Dimtiri zu retten?

All das und viel mehr gibt es bei Blood Promise! Dein Interesse ist also geweckt und du hast Zeit und Lust für eine neue Rolle? Dann bist du hier genau richtig. Wähle deinen Wunschcharakter und werde ein Teil von St. Vladimir. Du musst dich dabei natürlich nicht direkt an die Story halten! Wir playen unsere Geschichte hauptsächlich Free, also alles ist möglich! Wir freuen uns auf dich!

Blood Promise

nach oben springen

#2008

RE: Anfragen für eine Partnerschaft

in Partnerschaftsanfragen 17.09.2018 12:48
von Zsadist • 5.987 Beiträge | 83941 Punkte

--erledigt

nach oben springen

#2009

RE: Anfragen für eine Partnerschaft

in Partnerschaftsanfragen 19.09.2018 20:25
von For the Greater Good
avatar



Hallo, liebes Forenteam!
Wir sind soeben auf euer Forum gestoßen und uns gefällt was wir sehen, weshalb wir uns hiermit um eine Partnerschaft bei euch bewerben wollen.

Doch wer sind wir eigentlich? Das könnt ihr in unserer Storyline nachlesen:

Willkommen in der magischen Welt des Jahres 2023 !

  




Es sind nun 25 Jahre nach dem zweiten magischen Krieg vergangen. Seit dem haben einige Reformen auf dem Arbeitsmarkt,
in der Ausbildung und im Umgang mit den magischen Wesen stattgefunden.
In Hogwarts beginnt ein neues Schuljahr. Dieses Jahr ist jedoch ein ganze Besonderes, denn die magische Schule lädt zur Quiddtichschulmeisterschaften ein.
Zu Gast sind die Mannschaften der französische Beauxbatons Akademie, des Durmstrang Institut sowie der Ilvermorny Schule aus Nordamerika.

  

Während das britische Zaubereiministerium und Hogwarts mit den Vorbereitungen für die Quidditchschulmeisterschaften und dem
25 jährigem Friedensjubiläum beschäftigt sind, haben Nord-Europa und Amerika andere Probleme.
Unerklärliche Anschläge auf Muggle und sich häufende Fälle von Magie Nutzung in der Öffentlichkeit macht den Auroren und Vergissmich
in den Ministerien große Sorgen und eine Menge Arbeit.

  

Die große Frage, welche sich jeder stellt ist, wer steckt wohl hinter diesen Ausschreitungen?
Das es sich hierbei um die Nachfahren Grindelwalds und deren Anhänger handelt ahnt niemand. Bisher konnten die Zaubereiministerien
die Drahtzieher der Vorfälle nicht ausfindig machen.

Während sich ein Teil der Familie Grindelwald in den USA niedergelassen hat, hat sich der andere Teil im Norden Europas,
der Heimat Grindelwalds zurückgezogen. Sie alle haben ihren Vorfahren zum Vorbild und wollen die Dominierung über die Muggle
und die Offenbarung gegenüber der Mugglewelt. Sie sind überzeugt von der schwarzen Magie und haben eine Obsession für die Heiligtümer des Todes,
welche sie mit allen Mitteln in ihre Hände bekommen möchten.

  




Jetzt stellt sich nur noch die Frage, welchen Teil du in dieser Geschichte spielst. Gehörst du zu der dunklen Seite oder zur hellen Seite?
Befindest du dich schon mitten im Leben oder noch in der Schule oder im Studium? Lass es uns zusammen herausfinden!

Zitat
“It matters not what someone is born, but what they grow to be.”
- Albus Percival Wulfric Brian Dumbledore (Joanne K. Rowling)




Wir würden uns über eine Annahme unserer Partnerschaft sehr freuen!
euer Team von "For the greater good"


PS: Wichtige Links:



» Rückmeldung • » Unsere Partner • » Forenregeln• » Personenregister • » Magische Informationen • » Gästefragen

nach oben springen

#2010

RE: Anfragen für eine Partnerschaft

in Partnerschaftsanfragen 19.09.2018 20:26
von Zsadist • 5.987 Beiträge | 83941 Punkte

---erledigt

nach oben springen

Vampires Toplist
Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 13 Gäste und 15 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 891 Themen und 39457 Beiträge.

Heute waren 15 Mitglieder Online:
Crow, Fritz, Jungfrau der Schrift, Kleiner Zauberer, Lash, Lassiter, Lesser, Lesser_17, Mr X, Omega, Wechselchara, Wrath, Xhex, Yannik sohn des Lhandis, Zsadist


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de