Seid Gegrüßt in der Welt der Bruderschaft der Black Dagger. Caldwell: Einwohnerzahl 7584 mal ein paar mehr mal ein paar weniger,die genaue Zahl der ansässigen Vampire konnte nicht genau ermittelt werden. Es ist eine besinnlich Stadt die unter dem Schutz der Bruderschaft steht. Nacht für Nacht streifen die Brüder durch sie Straßen, erledigen die Lesser und beschützen die Zivilisten. Selbst die Glymera spinnt ihre Intrigen und meint damit weiter zu kommen. Doch die Jugend lernt bei der Bruderschaft sich für den Kampf zu wappnen. Die Auserwählten lernen die Welt weiter kennen und die nächste Generation stellt bereits einiges an.Hast du Lust ein Teil der Bruderschaft zu werden oder einfach dein eigenes Leben in Caldwell aufzubauen, dann melde dich doch einfach bei uns. Hier haben wir nun mal wichtige Links zusammen gestellt die von Interesse sein könnten. Sieh dich in Ruhe um!







Bei Fragen und Problemen kannst du dich jederzeit an Wrath,Zsadist, Mary, Murhder oder Vishous wenden!



Die Vermisstenanzeigen sind noch sehr gefüllt! Gesucht werden :
Wen wir suchen!
Saxton
Beth
Iam & Trez
Cormia & Therese
Autumn
Sola & Assail
Manny& Aggy
Ehlena & Rehvenge
Rhage
Zypher & BoB
Kriegerschüler
Zwillinge von Layla
Damen fürs Iron
Free Chars sind auch gerne gesehen






Der Winter ist nun da oder sollten wir die Zeit der Frostbeulen . Das Thermometer sinkt immer tiefer und der Schnee lässt nicht mehr lange auf sich Warten. Genießt die kühlen Abende mit Freunden vor dem Kamin. Den es kann jeder Zeit passieren das ein Monsun artiger Regen herunter kommt oder ein Tornado herum weht oder ein Schneesturm erwischt euch.





#1

Die ersten Stunden ...

in TTT Tagebuch 24.07.2017 19:13
von Triple • 98 Beiträge | 1940 Punkte

Das war schon strange! Mir ging es immer beschissener - und ich wusste ja das die Menschenärzte keine Erklärung dafür hatten. Dann flüchte ich vor dem Typen in die Gasse - er mir hinterher ...

Jedenfalls wäre ich gestorben. Der Preis für meinen neuen Körper, meine Kraft und die Chance auf ein anderes Leben: Ich muss Blut trinken. Erst dachte ich, dass kann so schwer ja nicht sein. Dann hörte ich, es müsste aber schon regelmäßig das Blut eines männlichen Vampirs sein. Ähm ... ja!
Das Problem ist, die Typen sehen alle umwerfend aus und mir ist noch keiner begegnet, der nicht ziemlich eindeutige Reaktionen bei mir ausgelöst hätte. Was ist das, bitte???
Ich war - bin nicht - und will nicht sein - keine Hure! Und jetzt diese Lustgefühle. Verflixte Scheiße! Ich hoffe, ich werde noch an was Anderes denken können. Ist das normal??? Und wenn ja, wie kommen die anderen Vampire damit klar? Ich ... will nicht mit meinem Körper für Blut bezahlen! Und nicht mit irgendwem in die Kiste, egal was mein Körper mir dazu mitzuteilen versucht! Blut für Blut - damit könnte ich leben. Nur kenne ich keinen und vertrauen, naja ich habe den Vampiren schon einen gehörigen Vertrauensvorschuss geleistet. Die, denen ich bisher begegnet bin waren ja auch sehr nett und hilfsbereit. Aber ich kann einfach nicht glauben, dass alle Individuen einer Spezies (hier eben Vampire) so nett sind. Das widerspräche jedem gesunden (Menschen)Verstand!
Der Typ, der genauso mickrig und daneben wie ich war, der mit in die Gasse folgte und mit mir gerettet wurde: der sah danach auch so heiß aus. Habe eine email von ihm bekommen. Sollte ihm vermutlich antworten. Er scheint ja zu wissen, wie das hier alles funktioniert!
Jedenfalls bin ich heilfroh, dass ich noch lebe. Und dass ich das Angebot bekommen habe, in einer ... keine Ahnung was ... Polizeitruppe der Vampire?! ... mitzutrainieren. Wenn ich es packe, dann hätte ich einen Job und etwas zu tun. Und bei einem kleinen Problem in der Datenauswertung durfte ich auch schon helfen. Ich hoffe, mein Job war gut genug gemacht.

p.s.: Ich vermisse meinen Bruder und meine Eltern. Aber ich hab's verstanden. Das hier ist nicht ihre Welt und die Vampire gelten als bei den Menschen inzwischen ja als sexy Fabelwesen. Sexy kann ich zu 100% bestätigen. Nur Fabelwesen?! Die Meinung ist das FAIL des Jahrhunderts. Ich habe mich - aus rein verstandesmäßigen Überlegung - für einen "kalten Entzug" entschieden, was meine Familie angeht. Ich hoffe, ich mache es letztlich so allen leichter.

So, liebes Tagebuch - oder liebe Kladde: Ich bin gespannt wie es jetzt mit mir weitergehen wird. Ich werde es schreiben.


nach oben springen

Hier gehts zur RPG Topliste Blackbeards-Toplist Vampires Toplist
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Rowen Proctor
Besucherzähler
Heute waren 8 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 815 Themen und 31981 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de