Seid Gegrüßt in der Welt der Bruderschaft der Black Dagger. Caldwell: Einwohnerzahl 7584 mal ein paar mehr mal ein paar weniger,die genaue Zahl der ansässigen Vampire konnte nicht genau ermittelt werden. Es ist eine besinnlich Stadt die unter dem Schutz der Bruderschaft steht. Nacht für Nacht streifen die Brüder durch sie Straßen, erledigen die Lesser und beschützen die Zivilisten. Selbst die Glymera spinnt ihre Intrigen und meint damit weiter zu kommen. Doch die Jugend lernt bei der Bruderschaft sich für den Kampf zu wappnen. Die Auserwählten lernen die Welt weiter kennen und die nächste Generation stellt bereits einiges an.Hast du Lust ein Teil der Bruderschaft zu werden oder einfach dein eigenes Leben in Caldwell aufzubauen, dann melde dich doch einfach bei uns. Hier haben wir nun mal wichtige Links zusammen gestellt die von Interesse sein könnten. Sieh dich in Ruhe um!







Bei Fragen und Problemen kannst du dich jederzeit an Wrath,Zsadist, Mary, Murhder oder Vishous wenden!



Die Vermisstenanzeigen sind noch sehr gefüllt! Gesucht werden :
Wen wir suchen!
Saxton
Beth
Iam & Trez
Cormia & Therese
Autumn
Sola & Assail
Manny& Aggy
Ehlena & Rehvenge
Rhage
Zypher & BoB
Kriegerschüler
Zwillinge von Layla
Damen fürs Iron
Free Chars sind auch gerne gesehen






Der Winter ist nun da oder sollten wir die Zeit der Frostbeulen . Das Thermometer sinkt immer tiefer und der Schnee lässt nicht mehr lange auf sich Warten. Genießt die kühlen Abende mit Freunden vor dem Kamin. Den es kann jeder Zeit passieren das ein Monsun artiger Regen herunter kommt oder ein Tornado herum weht oder ein Schneesturm erwischt euch.






#16

RE: Salazar´s Schlafzimmer

in Penthouse Salazar 22.07.2017 16:17
von Salazar Son of Vaughn • 36 Beiträge | 730 Punkte

Nach einer Weile sah er zu seinen besten Freund hoch und bemerkte, dass Luciel seine Augen geschlossen hatte. Kurz danach konzentrierte er sich dann wieder darauf, seinen besten Freund mit seiner Zunge und seinem Mund zu verwöhnen. Er leckte über Luciels Glied und spielte mit den Piercings. Dabei beobachtete er natürlich Luciel, denn er wollte wissen, ob es ihm denn auch gefiel, oder nicht.
Nach einigen Minuten nahm er schließlich das Glied seines besten Freundes in seinen Mund und begann daran dann zu saugen. Allerdings stockte er, als er Luciels Worte vernahm und sah zu ihm hoch. "Lielan?", wiederholte er und dachte, er hätte sich verhört, wobei ihm aber auch warm um sein Herz wurde, denn schon eine halbe Ewigkeit hatte er sich gewünscht, dass er dies von Luciel hören würde und nun war es tatsächlich Wirklichkeit geworden. Es stimmte den jungen Vampir sehr glücklich. Nach einer Weile des Verharrens, begann er dann wieder seinem besten Freund das Glied zu lecken und Daran zu saugen. Er wollte, dass es seinem besten Freund gefiel, denn gerade ging wirklich ein Traum von Salazar wahr. Als die Ledermanschetten anfingen zu klimpern, sah er hoch zu Luciel und schmunzelte. Danach küsste er sich wieder hoch zu Luciel und hauchte ihm ein Kuss auf die Lippen. "Willst du, dass ich dich mit den Ledermanschetten fessel?", fragte er Luciel nun neugierig, wobei er die Neugier in den Augen seines besten Freundes sehr wohl bemerkt hatte.
Während er Dies seinen besten Freund gefragt hatte, rieb er sein Glied an Luciels Bein, denn Luciel erregte ihn einfach sehr.

nach oben springen

#17

RE: Salazar´s Schlafzimmer

in Penthouse Salazar 22.07.2017 16:38
von Luciel • 113 Beiträge | 2105 Punkte

Als Salazar aufhörte dachte Luciel das er irgendwas falsches gemacht oder gesagt hat. Doch dann, eine kurze Zeit später, spürte er das er weitermachte und er fing wieder an zu stöhnen. Danach spürte er wie er sich hinauf küsste und schnurrte laut auf. Als sich die Augen gegenseitig begegneten, küsste er Sal innig als er seine weichen Lippen spürte. Verführerisch hielt er die Arme über seinem Kopf hoch und grinste so das man seine Fänge sehen konnte. Er spürte das weiche Leder um seine Handgelenke während das andere Ende eingehängt wurde an einem in der Wand eingelassenem Karabiner. Luciel bekam sichtlich eine Gänsehaut und drückte sich an Salazar´s heißen, durchtrainierten Körper. Währenddessen bemerkte er das eine Hand hinunter glitt über seinem Hintern, ihn dort massierte und seine Nervösität stieg wieder ein bisschen an. Noch nie wurde er dort berührt wo Sal es gleich machen würde doch er wollte es. Er wollte EIGENE Erfahrungen sammeln und deswegen kniff er nicht und wollte wissen wie es ist, wie es sich anfühlt. Deswegen schob er seine Nervösität schnell beiseite und verpasste ihm einen hübschen Knutschfleck am Hals.

nach oben springen

#18

RE: Salazar´s Schlafzimmer

in Penthouse Salazar 22.07.2017 19:20
von Salazar Son of Vaughn • 36 Beiträge | 730 Punkte

Luciel hatte Nichts falsch gemacht. Er war glücklich, nachdem er von Luciel, als Lielan bezeichnet worden war. Sein Blick war eine Weile auf seinen besten Freund gerichtet, ehe er ihn schließlich wieder innig küsste. Dabei vernahm der junge Vampir auch das Schnurren seines besten Freundes und genoss es richtig. Es hörte sich einfach nur wundervoll an. Eine Weile lang hielt er den Kuss mit seinem besten Freund, ehe er den Kuss löste und Luciel betrachtete. Danach fesselte er schließlich die Handgelenke von Luciel mit den blauen Ledermanschetten über dessen Kopf und betrachtete seinen besten Freund danach wieder. "Alles in Ordnung, oder ist es zu fest?", wollte er dann von Luciel neugierig wissen und sah ihn daraufhin mit einem musternden Blick an. Leise keuchte er auf, als sich sein bester Freund daraufhin gegen ihn drückte und er leckte sich über die Lippen. "Es gefällt dir wohl gefesselt zu sein, hmmm? Luciel ... ich liebe dich.", raunte er ihm leise ins Ohr und küsste ihn daraufhin wieder sehr leidenschaftlich. Ließ dann eine Hand von sich zu Luciels Hintern wandern, um diesen kurz danach zu massieren. Überrascht keuchte der junge Vampir auf, nachdem sein bester Freund ihm ein Knutschfleck verpasst hatte und sah zu ihm. "Rrrr ... Luzifer ... ich will dich.", knurrte er erregt auf und massierte seinem besten Freund dabei das Glied.

nach oben springen

#19

RE: Salazar´s Schlafzimmer

in Penthouse Salazar 22.07.2017 19:54
von Luciel • 113 Beiträge | 2105 Punkte

Luciel sah Salazar zu wie er die Manchetten ihm umlegte. Dann hörte er das einklinken der Karabinern und hörte seine Frage.
"Nein, alles in Ordnung es ist nicht zu fest"
Antwortete er ihm und sah ihm tief in seine wunderschönen, grünen Augen. Er hörte sein erregtes knurren tief aus seiner Kehle und seine Knospen wurden hart.
"Du klingst so schön wenn du erregt knurrst, Snake~~ Und wer weiß vielleicht werde ich noch auf viele andere Dinge stehen mein Lieber~~"
Säuselte Luciel ihm sexy ins Ohr und knabberte daran nachdem er ihm den Knutschfleck verpasst hatte. Sexy räkelte er sich unter seinem besten Freund in der Hoffnung das er ihm gefiel.
°Man ey....ich benehme mich wie eine triebige Vampirin....WARUM will ich IHM gefallen? Was ist los mit mir?°
Dachte Luzifer doch er würde sich später Sorgen drum machen. Jetzt war er viel zu geil auf seinem Kumpel weswegen seine beachtliche Männlichkeit auch kerzengerade Stand, und anfing sich zu beschweren indem es pochte. Dann spürte er eine erotische Massage und stöhnte abermal auf. Dabei schloss er seine Augen und leckte sich über die Unterlippe.
"Nimm mich Snake~~ Bitte~~~ Ich will endlich wissen wie es ist"
Mit halboffenen Augen sah er ihn an und sein Blick war getränkt von Erotik.
Doch dieser Blick verschwand sehr schnell als er sein Handy hörte. Er hatte es so eingestellt das wenn keiner dran ging, automatisch die Voicemail abgespielt wird. Somit konnte er hören wie panisch Suna war. Luzifer zog die Manchetten aus der den Karabinern, sprang aus dem Bett, zog sich an, rannte in den Flur und schnappte sich Salazars Autoschlüssel.
"Ist dringend! Bring ich dir morgen wieder!"
Rief er und als er sein Handy nahm ging er auch schon und war verschwunden.

zuletzt bearbeitet 24.07.2017 11:02 | nach oben springen

#20

RE: Salazar´s Schlafzimmer

in Penthouse Salazar 01.08.2017 14:48
von Salazar Son of Vaughn • 36 Beiträge | 730 Punkte

Es freute dem jungen Vampir zu hören, dass er die Manschetten nicht allzu fest angelegt hatte und vernahm dann auch Luciels Worte, als Dieser meinte, dass es sich schön anhören würde, wenn er vor Erregung knurren würde. Daraufhin errötete er und sah Luciel an. "Luzifer ... es wäre mir eine außerordentlich große Freude, dir diese Dinge näher zu bringen.", entgegnete er ihm leise keuchend und spürte, wie ein angenehmer Schauer über den Rücken lief. Es gefiel ihm sehr, wie Luciel auf ihn reagierte, denn immerhin war seine größte Sorge an diesem Abend, dass er von seinem besten Freund abgewiesen werden würde.
Eine ganze Weile hatte der Vampir seinem Liebsten eine Massage am Glied verpasst und ihn auch mit seiner Zunge verwöhnt, denn immerhin wollte er, dass es Luciel gefiel. Dann vernahm er auch Luciels Worte, dass er ihn wollte, woraufhin er doch leicht errötete, denn damit hatte er nun wirklich nicht gerechnet. "Bist du dir auch sicher Luzifer?", fragte er und leckte ihm über die Spitze seines Gliedes. Der junge Vampir sah seinem besten Freund in die Augen und bemerkte die Lust in seinen Augen.
Er wollte sich gerade richtig auf Luciel legen, um in ihn eindringen zu können, als die Mailbox von Luciels Handy anging und Sunas Stimme zu hören war. Er sah Luciel an und sein Blick war flehend, da er nicht wollte, dass Luciel ausgerechnet jetzt ging, doch es war ihm nicht vergönnt. Er beobachtete, wie sich Luciel befreite und sah ihm blinzelnd nach. "Was? Das ... das ist jetzt echt nicht wahr, oder?", fragte er knurrend in die leere Wohnung, da Luciel gegangen war und auch noch die Autoschlüssel seines Wagens mitgenommen hat. Schüttelte nur mit dem Kopf, stand vom Bett auf und zog sich ebenfalls an, um dem GPS-Signals seines Autos zu folgen und sich dann an dem Ort zu dematrealisieren, an dem sich Luciel befand. In diesem Moment dachte er sich wirklich, dass er froh darüber war, dass er sich ein GPS-Sender in seinem Auto einbauen gelassen hatte, für den Fall, dass es geklaut werden würde.
Er hatte auch eine SMS von seinem besten Freund bekommen, in dem Stand, dass Alles in Ordnung mit Suna wäre und es ihm leid täte, dass er einfach das Auto genommen hatte. Aber so leicht würde er Luciel nicht davon kommen lassen, immerhin wollte er seinen besten Freund. Daher machte er sich auf dem Weg zu Luciel und er war richtig wütend auf eine bestimmte Vampirin.

nach oben springen

Hier gehts zur RPG Topliste Blackbeards-Toplist Vampires Toplist
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Rowen Proctor
Besucherzähler
Heute waren 8 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 815 Themen und 31981 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de